Leitbild Klosterhofschule

Handlungsorientierung Handlungsmaxime
"Der erste Unterricht der Kinder sei nie eine Sache des Kopfes." Pestalozzi Wir wollen die Kinder annehmen, wie sie sind, für Kopf, Herz und Hand da sein.
"Chancengleichheit besteht nicht darin, dass jeder einen Apfel pflücken darf, sondern dass der Zwerg eine Leiter bekommt." Reinhard Turre Wir wollen jedem Kind die Möglichkeit bieten, sich nach seinen Fähigkeiten und Fertigkeiten individuell zu entwickeln.
"Freude an der Arbeit lässt das Werk trefflicher geraten." Aristoteles Wir wollen eine Atmosphäre schaffen, in der die Kinder mit Freude und ganzem Herzen bei der Sache sind.
"Die Sachen klären und die Menschen stärken." Hartmut von Hentig Wir wollen die Grundlagen legen, die Denken in Zusammenhängen ermöglichen. Wir wollen Raum bieten für Orientierung und Erkenntnis.
"Die Hand berührt das Offenkundige und der Geist entdeckt das Geheimnis." Maria Montessori Wir wollen den Kindern Erfahrungen durch handelndes Entdecken ermöglichen.
"Kinder werden tüchtig durch Bindung, Erfahrung und Übung." Fee Czisch Wir wollen, dass die Kinder uns vertrauen, wir wollen ihnen die Möglichkeit der Erfahrung, Übung und nachhaltigen Vertiefung bieten.
"Wer mit Kindern leben und lernen will, sollte 2+2=5 für möglich halten." Peter Schiestl Wir wollen die Kinder auf ihrer spannenden und zukunftsoffenen Reise begleiten und bereit sein, mit ihnen zu staunen und uns überraschen zu lassen.
"Kinder sind wie Uhren: Man darf sie nicht nur aufziehen, man muss sie auch gehen lassen." Goethe Wir wollen die eigenen Wege der Kinder zulassen, auch wenn es vielleicht Um- oder Irrwege sind.
"Lasst die Freiheit regieren, es gibt keine großartigere Errungenschaft unter der Sonne." Nelson Mandela Wir wollen den Kindern die Verantwortung für ihr Lernen zugestehen und zutrauen.
"Wir sind noch nicht da, wo wir sein sollten, aber Gott sei Dank auch nicht mehr da, wo wir einmal waren." Martin Luther King Wir wollen unsere Arbeit immer wieder kritisch reflektieren, offen bleiben für neue Gedanken, Ideen und Erkenntnisse.


Schulprofil



 



Verlässliche Grundschule

>
Kernzeit/Kernzeit plus
> Hort
  Förderverein

> Gezielte Unterstützung schulischer
Vorhaben
Integration

>
Außenklasse der Schule für Geistigbe-
hinderte
> Integration von Körperbehinderten
  Elternarbeit

> Schule im Gespräch
> Mitarbeit beim Schulcurriculum
> Mitarbeit bei Festen
> Eltern als Experten
Bewegungsfreundliche Grundschule

>
Rhythmisierung
> Spielgeräte in der Pause
> Kindersporttag Ostfildern
> Wettbewerbe
  Freie Arbeit

> nach Montessori
> mit dem Wochenplan
Gesundheitsförderung

> "Klasse 2000"
  Sprachförderung

>Sprachhilfe nach dem Denkendorfer Modell
Schulchor

Tanz-AG


  Projekte Werkstattunterricht

>
klassenübergreifend, jahrgangsüber-
greifend
Schulveranstaltungen

>
Schulfest
> Adventsbasar
> Kulturelle Veranstaltungen
> Aufführungen
> Lesungen
> "Schule im Gespräch"
  Leseförderung

> Vorlesemittage
> Lesemütter-/paten
> Fredericktag
> LRS-Kurse
> "ANTOLIN"-Übungsprogramm im
Internet
Gewaltprävention

>
"Faustlos"
> "Ich sage HALT"
> "Power-Kids"
> "Coolness-Training"
  Kooperationen
- s. dazu unsere Seite "Partner der KHS".